BGA - Baugenossenschaft Altdorf

Geschichte

Gründung der Genossenschaft im Jahre 1966

 

Leitgedanken der Baugenossenschaft

Egal ob Jung oder Alt. In einer Wohnung der Baugenossenschaft Altdorf sollen sich alle zuhause fühlen. Leben und leben lassen und trotzdem den genossenschaftlichen Gedanken pflegen, das sind die Leitgedanken der Baugenossenschaft Altdorf. Die Wohnlandschaft soll nicht anonym sein, sondern ein vernünftiges und frohes Wohnen für alle. Der Vorstand ist ausschliesslich nebenamtlich tätig und setzt sich für alle ein! Die gegenseitige Rücksichtnahme sowie Verständnis für andere Lebensgewohnheiten ist  enorm wichtig. Wenn sich die Leute freundlich begegnen und sich jeder an die Regeln hält, fühlen sich alle wohl und man ist gerne zuhause. Dabei zählt die Baugenossenschaft auf jeden Einzelnen, da jeder mitverantwortlich ist für eine lebenswerte Atmosphäre und angenehmen Umgebung.

 

Ein vernünftiger und fairer Umgang

Das Leben in einer Genossenschaft hat sich über Jahrzehnte bewährt. Viele Mieterinnen und Mieter sind schon seit Beginn bei uns zuhause und sie möchten da bleiben. Wir möchten aber keine soziale Institution sein oder mit unseren Wohnungen Leuten mit gutem Einkommen eine günstige Miete sichern. Wir setzen auf Fairness – Jeder unserer Bewohner hat die gleichen Rechte und niemand wird besonders behandelt.

 

Ausstattung und Renovation

Die Baugenossenschaft Altdorf baut oder unterhält keine Luxuswohnungen. Wir sind aber bestrebt Renovationen dort vorzunehmen, wo es nötig ist und achten dabei immer auf einen zeitgemässen Wohnkomfort. Die Wohnungen sollen trotz den Renovationen bezahlbar bleiben. Falls wir doch einmal einen Neubau in Angriff nehmen, dann werden diese nach den neusten Methoden in der Bauindustrie gebaut, damit die Energiebilanz am Ende stimmt. Die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnungen wird grösser werden. Die Baugenossenschaft Altdorf möchte deshalb keine horrenden Profite herauswirtschaften, sondern vielmehr ein gesundes Mass an finanziellen Mittel bereit halten um jederzeit reagieren zu können.

 

Wer passt in die Baugenossenschft Altdorf?

Wir wollen für Menschen da sein, welche gerne länger bleiben und den genossenschaftlichen Gedanken mit uns teilen. Deshalb empfinden wir es für wichtig, dass bei der Auswahl der Mieter auch darauf geachtet wird.

 

Kontakt

Baugenossenschaft Altdorf

Pfistergasse 13

CH-6460 Altdorf

+41 41 870 76 10  Büro

+41 79 243 06 32 Notfallpikett

info@bga-altdorf.ch

 

 

Terminvereinbarung

Standort Büro

Pfistergasse 13

CH-6460 Altdorf

Vereinbaren Sie jetzt

einen Termin.

© 2019 by Baugenossenschaft Altdorf. Code & Hosting by Tellweb